Entgeltliche Einschaltung

Garagenbrand in Kufstein: Feuerwehr verhinderte Schlimmeres

  • Artikel
  • Video
Das Feuer breitete sich nicht auf das Einfamilienhaus aus.
© ZOOM.TIROL

Kufstein – Glimpflich endete ein Garagenbrand am Mittwochnachmittag in Kufstein. Zwar wurde die Garage zerstört und ein davor geparktes Auto leicht beschädigt – ein Übergreifen der Flammen auf das angebaute Wohnhaus konnte die Feuerwehr jedoch verhindern.

Entgeltliche Einschaltung

Die Stadtfeuerwehr Kufstein und die FFW Schwoich hatten den Brand rasch unter Kontrolle gebracht. Es gab keine Verletzten. Eine eindeutige Brandursache ließ sich nicht ermitteln, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Wie hoch der Gesamtschaden ist, ist noch nicht bekannt. (TT.com)

📽️ Video | Garagenbrand in Kufstein

TT-ePaper 4 Wochen gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, ohne automatische Verlängerung

TT ePaper

Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung