Entgeltliche Einschaltung
Plus

Das gallische Dorf „Wintersport“, das römische Reich „Fußball“

  • Artikel
  • Diskussion
Florian Madl

Kommentar

Von Florian Madl

Wintersport bleibt im Fernsehen ein mittel- und nordeuropäisches Phänomen, das kann man drehen und wenden, wie man will. Aber wie Asterix und Obelix, die mit gallischer Sturheit so manches Machtverhältnis gegenüber der römischen Übermacht geraderückten, so gelingt das auch Skisport & Co. – und zwar nicht nur in Österreich: ARD und ZDF lieferten heuer über 400 Stunden Live-Berichterstattung, was 35 Prozent des Sportprogramms ausmacht.


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung