Entgeltliche Einschaltung

Neustart bei der Vizewahl in Wenns und Karres

  • Artikel
  • Diskussion (1)
VBM Robert Rundl (l.) und BM Patrick Holzknecht stoßen an.
© Dobler

Wenns, Karres – Am 27. Februar trennten sie zwei Stimmen, bei der Stichwahl am 13. März erzielten beide exakt 631 Stimmen. Letztlich wurde Patrick Holzknecht neuer Wenner Bürgermeister, weil seine Fraktion über mehr Sitze verfügt. Den Wählerwillen hat man aber dennoch erkannt: Bei der Wahl zum Vizebürgermeister gab es nur Rundl als Kandidaten – und der wurde einstimmig bestellt. „Eine Handreichung, wir wollten einen Neustart“, ist Rundl zufrieden. „Die Hand ist ausgestreckt“, freut sich auch BM Holzknecht auf die Zusammenarbeit.

Entgeltliche Einschaltung

Ähnlich die Situation in Karres: Dort wurde Emanuel Schatz Stellvertreter von BM Martin Gstrein. (pascal)


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung