Entgeltliche Einschaltung
Plus

Die bunte Wanderung zum wahren „Ich“: Kinderbuchklassiker wird 50

Vor 50 Jahren schufen Schriftstellerin Mira Lobe und Illustratorin Susi Weigel „Das kleine Ich bin ich“. Bis heute ist der Kinderbuchklassiker viel gelesen. Es ist ein Werk über die philosophische Frage nach der eigenen Identität und nicht weniger ein Plädoyer für Eigensinn, Selbstfindung, Toleranz sowie die Sehnsucht nach Zugehörigkeit und Heimat.

  • Artikel
  • Diskussion
Entgeltliche Einschaltung