USA

Richter: Trump hat sich nach Wahlniederlage wohl strafbar gemacht

Der ehemalige US-Präsident Donald Trump.
© IMAGO/Brian Cahn

Der Ex-Präsident wusste laut einem Gerichtsentscheid, dass der Vorwurf des Wahlbetrugs „unbegründet und daher der gesamte Plan rechtswidrig war“.

Verwandte Themen