Entgeltliche Einschaltung

Lauter Hubschraubereinsatz über Innsbruck sorgte für Aufsehen

  • Artikel
  • Diskussion
Der Transporthubschrauber flog schwere Elemente auf eine Baustelle auf dem Dach des Sillparks.
© Screenshot/Innsbruck.panomax.com

Innsbruck – Ein recht tieffliegender und dementsprechend lauter Hubschrauber sorgte am Donnerstag in der Früh in der Innsbrucker Innenstadt für Aufsehen. Der Helikopter stand zeitweise direkt über der Sill, zumindest schien es so – viele Anwohnerinnen und Anwohner vermuteten daher einen Unfall mit anschließendem Rettungseinsatz.

Entgeltliche Einschaltung

Wie sich mittlerweile herausstellte bzw. der Tiroler Tageszeitung Online telefonisch bestätigt wurde, war dem aber nicht so. Ein Transporthubschrauber flog demnach sperrige und schwere Elemente auf eine große Baustelle auf dem Dach des Einkaufszentrums Sillpark, die anders nicht dorthin gelangt wären. (TT.com)

Jetzt einen von drei Weber Grill gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung