Entgeltliche Einschaltung

Auto prallte in Kals gegen Brückengeländer: Lenker (17) verletzt

  • Artikel

Kals am Großglockner – Ein 17-jähriger Autofahrer wurde Freitagfrüh bei einem Verkehrsunfall in Kals verletzt. Der Einheimische war gegen 6.20 Uhr auf der Felbertauernstraße in Richtung Lienz unterwegs. Im Bereich Unterpeischlach kam der Wagen aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Brückengeländer.

Der 17-Jährige konnte sich selbst aus dem Auto befreien. Ersthelfer verständigten die Einsatzkräfte. Der Fahrer wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Lienz gebracht. (TT.com)

Entgeltliche Einschaltung

Jetzt einen von drei Weber Grill gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung