Entgeltliche Einschaltung

Arbeiter stürzte in Nauders in Schacht: Unfallursache geklärt

Der 21-Jährige wurde von einem Kantholz am Kopf getroffen.

  • Artikel

Nauders – Die Ursache für den schweren Arbeitsunfall auf einer Baustelle in Nauders vom späten Mittwochabend, bei dem ein 21-Jähriger im Zuge von Eisen- und Schalungsarbeiten zehn Meter in einen Schacht gestürzt war, ist geklärt: Dem jungen Mann war ein Kantholz, das sich in etwa sieben Metern Höhe gelockert hatte, direkt auf den Kopf bzw. Helm gefallen, teilte die Polizei am Freitag mit.

Der 21-Jährige war im Schacht liegen geblieben. Arbeitskollegen führten die Erstversorgung durch und setzten einen Notruf ab. Nach der Erstversorgung wurde der Mann ins Krankenhaus Zams eingeliefert. (TT.com)

Entgeltliche Einschaltung


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung