Entgeltliche Einschaltung

Pkw prallte in Achenkirch gegen Tunnelportal: 18-Jährige schwer verletzt

  • Artikel
  • Video
Die Lenkerin wurde im Fahrzeug eingeklemmt und von der Feuerwehr befreit.
© ZOOM.TIROL

Achenkirch – Bei einem Verkehrsunfall auf der Achenseestraße in Richtung Süden ist am Dienstagnachmittag eine 18-jährige Autofahrerin schwer verletzt worden. Wie die Polizei berichtet, kam die Frau gegen 17.30 Uhr mit ihrem Kleinwagen vor dem Achenseetunnel von der Fahrbahn ab. Der Pkw prallte daraufhin frontal gegen das nördliche Portal des Achenseetunnels.

Entgeltliche Einschaltung

Die Lenkerin wurde durch den Aufprall im Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt. Sie wurde von Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehren Achenwald und Achenkirch mittels Bergeschere aus dem Wrack geschnitten. Nach der Erstversorgung durch einen Notarzt wurde die Schwerverletzte mit dem Notarzthubschrauber in die Klinik nach Innsbruck geflogen. (TT.com)

📽️ Video | 18-Jährige prallte gegen Tunnelportal

TT-ePaper 4 Wochen gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, ohne automatische Verlängerung

TT ePaper

Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung