Entgeltliche Einschaltung
Plus

Der Kanzler im Kriegsgebiet: Solidaritätsversprechen und Durchhaltewille

Bundeskanzler Karl Nehammer (ÖVP) besucht als einer der ersten EU-Regierungschefs seit dem russischen Angriff die Ukraine. Kritik, die Reise sei mit der Neutralität nicht vereinbar, weist der Kanzler zurück. Österreich habe sich seit Beginn des Krieges klar positioniert: „Wir haben eine Meinung. Wir schauen nicht weg. Wir schauen hin.“

  • Artikel
  • Diskussion (6)

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen

Entgeltliche Einschaltung