Entgeltliche Einschaltung

Autofahrer mit 180 statt erlaubten 100 km/h auf Inntalautobahn unterwegs

  • Artikel

Angath – Ein 32-jähriger Autofahrer aus Liechtenstein war am Samstag gegen 18.20 Uhr auf der Inntalautobahn in Angath unterwegs. Dabei wurde er laut Polizei mit einer Geschwindigkeit von 180 km/h bei einer höchstzulässigen Geschwindigkeit von 100 km/h gemessen. Eine Sicherheitsleistung wurde eingehoben, der 32-Jährige wird angezeigt. (TT.com)

TT-ePaper 4 Wochen gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, ohne automatische Verlängerung

TT ePaper
Entgeltliche Einschaltung

Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung