Entgeltliche Einschaltung

Medizinischer Notfall: Lenkerin prallte auf A13 gegen Notrufkabine

  • Artikel
Am Auto entstand vermutlich Totalschaden.
© Zeitungsfoto.at

Innsbruck – Auf der Brennerautobahn bei Innsbruck kam es am Sonntagvormittag zu einem Unfall. Laut Polizei geriet eine 57-jährige Lenkerin wegen eines medizinischen Notfalls mit ihrem Auto über den rechten Fahrstreifen hinaus. Das Fahrzeug prallte erst gegen die Betonleitwand und anschließend gegen eine Notrufkabine vor dem Bergisel-Tunnel.

Entgeltliche Einschaltung

Die Frau wurde bei dem Unfall nur leicht verletzt. Sie wurde in die Klinik gebracht. Ihr Beifahrer (71) blieb unverletzt. Am Auto entstand vermutlich Totalschaden. (TT.com)


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung