Entgeltliche Einschaltung

Radfahrerin und Fußgängerin stießen in Innsbruck zusammen

  • Artikel

Innsbruck – Auf der Museumstraße in Innsbruck kam es am Dienstagvormittag zu einem Zusammenstoß zwischen einer Radfahrerin und einer Fußgängerin. Der 25-Jährige fuhr auf dem Radfahrstreifen in Richtung Osten, als die 84-Jährige die Straße zu Fuß überquerte. Die ältere Frau stürzte. Sie erlitt Verletzungen unbestimmten Grades am Kopf.

Die Verkehrsinspektion Innsbruck bittet Unfallzeugen, sich unter Tel. 059133/7591 zu melden. (TT.com)

Entgeltliche Einschaltung

Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung