Entgeltliche Einschaltung

Neue Obfrau für Kufsteins Wasserrettung: Andrea Stock-Müllner übernimmt

  • Artikel
  • Diskussion

Kufstein – Die Wasserrettung Kufstein und Umgebung bilanzierte kürzlich bei der Jahreshauptversammlung: 6889 ehrenamtliche Stunden wurden vergangenes Jahr bei 25 Alarmeinsätzen und Übungen geleistet. 117 Mitglieder verzeichnet man aktuell, 37 davon im Einsatzdienst.

Etwa ein Drittel der Wasserretter ist weiblich – und auch an der Spitze steht nach den Neuwahlen eine Frau. Nach zwölf Jahren übergibt Michael Stock an die neue Obfrau und Einsatzsstellenleiterin Andrea Stock-Müllner. Als Stellvertreter stehen ihr Alexander Rossmair und Michael Hämmerle zur Seite. Schwimmlehrerin Irene Apfelthaler wird Jugendreferentin, neben dem Angebot von Anfängerschwimmkursen soll sie eine Jugendgruppe aufbauen – aktuell gibt es sieben junge Mitglieder.

Entgeltliche Einschaltung

Für den Bau des neuen Einsatzzentrums läuft die Suche nach einem Generalunternehmer. (TT)

TT-ePaper 4 Wochen gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, ohne automatische Verlängerung

TT ePaper

Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung