Entgeltliche Einschaltung

Frau nach Holzarbeiten in Vils 80 Meter abgestürzt und schwer verletzt

  • Artikel

Vils – Eine 70-Jährige ist am Donnerstag in einem Wald in Vils abgestürzt und dabei schwer verletzt worden. Die Frau hatte mit ihrem Ehemann Holzarbeiten am sogenannten Zwischenberg erledigt und war am Weg zurück ins Tal.

Das Paar ging nebeneinander im steilen Waldgebiet zu einem weiter unten liegenden Forstweg, als die 70-Jährige auf dem laubbedeckten Waldboden ausrutschte und etwa 80 Meter über felsdurchsetztes Gelände abstürzte. Die Schwerverletzte musste mit dem Notarzthubschrauber in die Klinik nach Innsbruck geflogen werden. (TT.com)

Entgeltliche Einschaltung

Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung