Entgeltliche Einschaltung

Lack zerkratzt, Reifen zerstochen: Auto in Reith schwer beschädigt

  • Artikel

Reith bei Seefeld – Nach einem Vandalenakt in Reith ist die Polizei Seefeld auf der Suche nach Zeugen. Am Mittwoch wurde im Zeitraum zwischen 6.40 und 18.40 Uhr ein beim Bahnhof abgestelltes Auto schwer beschädigt. Jemand hat den Lack zerkratzt und alle vier Reifen zerstochen. Die Schadenshöhe beträgt mehr als 1000 Euro. Etwaige Zeugen werden ersucht, sich mit der PI Seefeld (Tel 0591337124) in Verbindung zu setzen. Die Auswertung einer Überwachungskamera dauert noch an. (TT.com)


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung