Entgeltliche Einschaltung

Osterfest in Zeiten des Krieges und die Wacker-Krise: Das war „Tirol Live"

Der Abt des Stiftes Wilten, Raimund Schreier und Ex-Wacker-Stürmer Thomas Pichlmann waren am Freitag zu Gast bei „Tirol Live".

  • Artikel
  • Video
  • Diskussion

📽️ Video | Die komplette Folge von „Tirol Live" am Freitag

Entgeltliche Einschaltung

Die Osterfeiertage stehen vor der Tür. Und das höchste christliche Kirchenfest war am Freitag auch Thema bei „Tirol Live". Zu Gast war der Abt des Stiftes Wilten, Raimund Schreier. „Für mich bekommt der Karfreitag immer mehr Bedeutung. Wenn ich da hineinschaue, was es da gibt an Konflikten und Zwist, an Unfrieden. Das ist letztlich der leidende Gott.“

Seinen Osterwunsch formuliert er so: „Frieden. Ganz besonders in jenen Gebieten, wo es Krieg gibt. Aber auch in vielen Familien, wo es gerade nicht so gut läuft.“

📽️ Video | Abt Raimund Schreier in „Tirol Live”

Nach der Lizenzverweigerung für den FC Wacker nahm Ex-Wacker-Profi Thomas Pichlmann zu den Problemen im Tiroler Fußball Stellung und wie es beim Innsbrucker Traditionsverein weitergehen könnte. Der zweifache ÖFB-Teamspieler war einst Torschützenkönig des FC Wacker.

Jetzt einen von drei Weber Grill gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung

📽️ Video | Thomas Pichlmann in „Tirol Live”


🎧 Podcast | „Tirol Live“ zum Nachhören


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung