Entgeltliche Einschaltung

Jäger stürzte in Südtirol 20 Meter über steile Wand ab: tot

Andere Jäger hatten den Absturz beobachtet: Für den Verunglückten kam aber trotz eines raschen Rettungseinsatzes jede Hilfe zu spät.

  • Artikel
(Symbolfoto)
© E+

Schnals – Ein Jäger ist Montagfrüh im Pfossental im Schnalstal in Südtirol tödlich verunglückt. Der Mann rutschte laut ersten Informationen auf nassem Gras aus und stürzte rund 20 Meter über eine steile Wand ab, berichtete die Internet-Plattform stol.it. Für den Einheimischen kam jede Hilfe zu spät, er verstarb noch an der Unfallstelle.

Entgeltliche Einschaltung

Der tödliche Absturz war laut dem Bericht von anderen Jägern beobachtet worden. Die Carabinieri nahmen Ermittlungen zum genauen Unfallhergang auf. Im Einsatz standen Bergrettung und der Notarzthubschrauber "Pelikan 3". (APA)


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung