Entgeltliche Einschaltung

Zu stark beschleunigt: Auto krachte in Bäckerei auf Ötztaler Höhe

  • Artikel
Das Auto wurde im Geschäft von einer Säule gestoppt, verletzt wurde zum Glück niemand.
© Zeitungsfoto.at

Ötztal Bahnhof – Ein 89-jähriger Autolenker hat am Freitagvormittag einen spektakulären Unfall auf der Ötztaler Höhe im Gemeindegebiet von Haiming verursacht. Während seine Frau in der Bäckerei einkaufte, wollte der Mann den Pkw umparken, geriet dabei aber offensichtlich zu stark auf das Gaspedal.

Entgeltliche Einschaltung

Das Auto krachte im Rückwärtsgang durch die Glasfassade der Bäckerei und kam im Geschäftslokal zum Stillstand. Da der Pkw durch eine Säule gestoppt wurde, wurden keine Personen verletzt. Es entstand jedoch erheblicher Sachschaden. (TT.com)

TT-ePaper 4 Wochen gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, ohne automatische Verlängerung

TT ePaper

Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung