Entgeltliche Einschaltung

Mehrere Verletzte nach Schlägerei in Mitarbeiterhaus in Landeck

Grund für die Auseinandersetzung ist derzeit noch nicht bekannt. Drei Personen mussten per Rettung in das Krankenhaus Zams eingeliefert werden.

  • Artikel

Landeck – In einem Mitarbeiterhaus eines Landecker Hotels kam es am Samstagabend gegen 19 Uhr zu einer Schlägerei, bei der insgesamt fünf Personen verletzt wurden. Aus noch unbekannter Ursache war es zwischen zwei Letten im Alter von 29 und 32 Jahren und sechs Slowaken im Alter zwischen 18 und 42 Jahren zum Streit gekommen.

Die beiden lettischen Staatsangehörigen und ein 30-jähriger Slowake wurden mit Verletzungen unbestimmten Grades von der Rettung ins Krankenhaus nach Zams eingeliefert. Die beiden anderen Verletzten, ein 20- und ein 35-jähriger Slowake, wurden vor Ort versorgt.

Entgeltliche Einschaltung

Neben den Verletzten wurden auch einige Einrichtungsgegenstände, sowie zwei Türen beschädigt. Weitere Erhebungen zur Schlägerei werden laut Angaben der Polizei noch durchgeführt. Anzeigen sollen folgen. (TT.com)


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung