Entgeltliche Einschaltung

Frau stürzte mit E-Scooter in Innsbruck und schlug mit Gesicht auf

  • Artikel

Innsbruck – Eine Frau ist am Sonntag in Innsbruck mit einem E-Scooter gestürzt. Die 26-Jährige war gegen 14 Uhr auf der Dr.-Stumpf-Straße unterwegs. Sie stürzte und schlug mit dem Gesicht auf dem Asphalt auf. Die Afghanin verletzte sich im Gesicht und am linken Arm. Die Rettung brachte sie in die Klinik. (TT.com)


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung