Entgeltliche Einschaltung
Entgeltliche Einschaltung

Putzenbacher feiert Aktionstage mit WMF

Das Spezialgeschäft für Haushalt, Bad und Schlafen im Herzen Innsbrucks präsentiert die neuesten Produkte von WMF.

Seit mehr als 180 Jahren ist die Firma Putzenbacher Garant für Qualität, herausragenden Service und beste Beratung. Heute wie damals ist Putzenbacher die erste Adresse für Haushalts- und Spezialwaren in Innsbruck.
© Putzenbacher

Die Firma Putzenbacher wurde 1833 als Fachgeschäft für Hausrat, Haushalt, Schaumstoff, Küche, Bad und gesunden Schlafkomfort gegründet und ist eines der ältesten Geschäfte in Tirol. Auf dieser Tradition aufbauend entwickeln Thomas Klausner und Klaus Razenberger das Spezial­geschäft seit 2004 weiter. Stete Sortimentsüberwachung, Markenqualität und zuvorkommende fachkundige Beratung gehören ebenso dazu wie Innovationsfreude. Nicht verändert hat sich die Erfolgsphilosophie, alles anzubieten, was in einem Haushalt gebraucht wird. Das Sortiment reicht von Waschschüsseln über ein Bettensortiment bis hin zu hochwertigen Küchenprodukten.

„Qualifizierte Beratung und bester Service – wie z. B. tirolweite Gratislieferung – stehen bei uns im Vordergrund.“

Thomas Klausner

Modern, zeitgemäß und übersichtlich präsentiert Putzenbacher die wichtigsten Markenhersteller für Tisch­kultur und Küche. So wird das große WMF-Studio laufend um neue Produkte erweitert, wie den WMF Profi Plus Urban Master Grill.

2-in-1-Outdoor-Grill mit integriertem Backofen

Kochen im Freien und Leben in der Stadt treffen aufeinander im einmaligen 2-in-1-OutdoorGrill mit integriertem Backofen – für ultimatives urbanes Grillen. Dank der kompakten und trotzdem leistungsstarken Konstruktion kommt man in den Genuss eines einmaligen Outdoor-Erlebnisses, das perfekt auf den beschränkten Platz ist.

Perfekt fürs Stadtleben: Profi Plus Urban Master Grill von WMF, ein 2-in-1-Outdoor-Grill mit integriertem Backofen.
© WMF

Freuen Sie sich darauf, alles von Fleisch über Gratin bis hin zu herzhaften Gerichten optimal zubereiten zu können, durch perfekte Hitzeverteilung auf zwei emaillierten Grillplatten aus Gusseisen und im integrierten Backofen (bis zu 200 °C). Der Elektrogrill mit hervorragender Leistung (3.000 Watt) ist mit Bedienelementen am Griff zur einfachen Steuerung und einem integrierten Thermometer zum Messen der Kerntemperatur ausgestattet.

„Ob Schlafen, Küche, Tisch oder Bad – wir führen hochwertige Markenprodukte und ausgesuchte Artikel in verschiedenen Preisklassen.“

Klaus Razenberger

Ob Kochen, Grillen oder vegetarische Zubereitung: Putzenbacher bietet auch WMF-Messer der Spitzenklasse an. Ein Set enthält unterschiedliche Messer, die Zusammenstellung variiert. Die Sets lassen sich mit Einzelmessern verschiedener Serien beliebig ergänzen.

Bei Putzenbacher finden Kunden alles für gehobene Tisch-, Ess- und Kochkultur von Markenherstellern wie WMF, Silit, Le Creuset, Woll, Riess u. v. m.
© Putzenbacher

Kontakt und Infos

Putzenbacher

Anichstraße 14, 6020 Innsbruck

Tel. 0 512/58 39 55

Fax 0 512/58 39 55 2

j.putzenbacher@aon.at

www.putzenbacher.at

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 9 bis 18 Uhr

Samstag: 9 bis 12.30 Uhr

Spezialist in Sachen gesunder Schlaf

Seit 50 Jahren beschäftigt sich die Firma Putzenbacher mit dem Thema „gesunder Schlaf“. Denn das sicherste Mittel, sich die Gesundheit zu ruinieren, ist ein „krankes Bett“. Zugleich ist erholsamer Schlaf die Grundlage für eine gute Gesundheit.

Die Firma Putzenbacher ist der Spezialist in Sachen Matratzen, Lattenroste, Schlafsysteme, Bettdecken und Gesundheitskissen in Innsbruck. Im Schlafstudio im ersten Stock bietet das Traditionsunternehmen Qualitätsmarken wie Relax-Gesundheitsbett und Sembella. Zudem sind Lieferung und Entsorgung tirolweit gratis. Die Beratung steht bei Putzenbacher auch hier an erster Stelle. Schließlich gibt es beim Kauf einer Matratz­e oder eines Lattenrostes einiges zu beachten.

Wie man sich bettet, so liegt man. Und bei Putzenbacher liegt man richtig!

Kompetent beraten zu Matratze, Lattenrost und Schlafsystem vom Putzenbacher-Team (v.  l.): Klaus Razenberger, Anna Maria Fritz und Thomas Klausner.
© Putzenbacher

Schlagworte