Entgeltliche Einschaltung

Alkolenker prallte auf der A12 bei Langkampfen gegen Aufpralldämpfer

  • Artikel
Das Fahrzeug wurde erheblich beschädigt.
© ZOOM.TIROL

Langkampfen – Ein Alkolenker (48) war am Freitag gegen 20 Uhr auf der Inntalautobahn in Langkampfen in Fahrtrichtung Innsbruck unterwegs. Bei der Autobahnausfahrt Kufstein Süd stieß der Österreicher gegen den dortigen Aufpralldämpfer. Der Pkw wurde dabei erheblich beschädigt. Der 48-jährige Lenker war laut Polizei betrunken und blieb unverletzt. Ihm wurde der Führerschein abgenommen. (TT.com)

Entgeltliche Einschaltung
© ZOOM.TIROL

TT-ePaper 4 Wochen gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, ohne automatische Verlängerung

TT ePaper

Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung