Plus

Tiroler SPÖ drängt auf Rechtsanspruch auf Kinderbetreuungsplatz

Was die Kinderbetreuung in Tirol betrifft, sind die Roten nicht zufrieden. Es gehe zu langsam, heißt es.
© Symbolfoto: Sillpark

Die SPÖ drängt die ÖVP zur Einführung eines Rechtsanspruchs auf einen Kinderbetreuungsplatz. SP-Landesvorsitzender Georg Dornauer kündigte an, dass diese Forderung Teil des Verhandlungspapiers sein werde, mit welchem man nach der Landtagswahl in allfällige Koalitionsverhandlungen gehen werde.

Verwandte Themen