Plus

Titelanwärter bangt um den Aufstieg: Lustenau-Sponsor zahlt den Wacker-Bus

Die dezimierte Profi-Abteilung behilft sich mit Spielern der zweiten Wacker-Mannschaft.
© Böhm

Damit der finanziell angeschlagene FC Wacker die Saison beenden kann, griff man jetzt im Umfeld von Titelanwärter Austria Lustenau in die Tasche. Ein Sponsor der Vorarlberger übernimmt die Kosten für die anstehende Auswärtsfahrt nach St. Pölten (Freitag). Grund: Könnten die Tiroler das Spieljahr nicht beenden, wäre der Titel und damit der Aufstieg der Austria gefährdet.

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen