Literatur

Interaktives Vorglühen: Literaturhaus am Inn feiert Jubiläum

Sabine Gruber und Esther Kinsky lesen und diskutieren beim Lyrikfestival „W:Orte“ im Innsbrucker Literaturhaus.
© Peter Eickhoff, APA/Pfarrhofer

Das Literaturhaus am Inn wird 25. Gefeiert wird in den kommenden Wochen mit namhaften Gästen im analogen und im virtuellen Raum.

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen