Leitartikel

TT-Leitartikel zu Ungarn und der Türkei: Niederträchtige Politik

Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán fordert für seine Zustimmung zum Öl-Embargo Geld von der EU-Kommission zur Finanzierung von Solarenergie-Projekten, der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan boykottiert die Aufnahme von Schweden und Finnland in die NATO.
© ADEM ALTAN

Die Einigkeit der westlichen Welt im Kampf gegen den Krieg in der Ukraine bekommt plötzlich Risse. Viktor Orbán und Recep Tayyip Erdogan nützen die schwere Krise schamlos aus, um daraus politisches Kapital zu schlagen.

Verwandte Themen