Entgeltliche Einschaltung

Italiens Ex-Präsident Giorgio Napolitano operiert

Der 96-jährige Napolitano, der von 2006 bis 2015 italienisches Staatsoberhaupt war, wurde einer Darmoperation unterzogen, wie italienische Medien mitteilte. Die Operation ist erfolgreich verlaufen.

  • Artikel
  • Diskussion
Giorgio Napolitano.
© Reuters

Rom – Italiens ehemaliger Präsident Giorgio Napolitano ist am Samstag in Rom operiert worden. Der 96-Jährige wurde einer Darmoperation unterzogen, wie italienische Medien mitteilte. Die Operation sei erfolgreich verlaufen. Der Patient und Senator auf Lebenszeit befinde sich auf der Intensivstation des römischen Krankenhauses "Spallanzani".

Entgeltliche Einschaltung

Napolitano war von 2006 bis 2015 italienischer Staatspräsident. Er war der erste italienische Staatschef, der eine zweite Wiederwahl geschafft hatte. 2015 wurde Sergio Mattarella zu seinem Nachfolge ernannt. Mattarella wurde im Jänner für eine zweite, siebenjährige Amtszeit wiedergewählt. (APA)

TT-ePaper 4 Wochen gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, ohne automatische Verlängerung


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung