DFB-Pokal

Leipzig gewann DFB-Pokal im Elferschießen gegen Freiburg

Dominik Szoboszlai, LJosko Gvardiol, Tyler Adams und Dani Olmo sind nach dem Siegestreffer völlig aus dem Häuschen.
© JOHN MACDOUGALL

Was für ein Pokal-Krimi. Das Endspiel in Berlin ist nicht hochklassig, aber bis zum Ende spannend. Der SC Freiburg hat eine Hand schon am goldenen Pott, muss dann aber doch ins Elfmeterschießen. Und dann jubelt RB Leipzig.

Verwandte Themen