Entgeltliche Einschaltung

Die Highlights im Video: Telfs stoppt im Derby die Schwazer Sieges-Serie

Nichts wurde es mit dem siebten Sieg im siebten Spiel für den SC Schwaz! Die Unterländer mussten sich im Tiroler Westliga-Derby beim SV Telfs mit 0:1 geschlagen geben. Das Goldtor für die Oberländer erzielte Florian Binder (16.). Bei uns könnt ihr euch die Highlights und das Spiel noch einmal im Re-Live anschauen.

  • Artikel
  • Video
  • Diskussion
Die Telfer durften über einen überraschenden Heimsieg gegen Schwaz jubeln.
© Daniel Schoenherr

Telfs – Der SV Telfs ließ am Sonntag am heimischen Emat in der Regionalliga West noch keine Schwazer Meisterparty zu. Denn ein Treffer von Florian Binder früh (16.) in der ersten Halbzeit reichte aus, um den Knappenstädtern nach sechs Siegen in Serie die erste Niederlage zuzufügen.

Entgeltliche Einschaltung

📽️ Die Highlights | SV Telfs - SC Schwaz 1:0

„Wir haben ihre Meisterparty noch etwas verschoben. In der ersten Halbzeit haben wir sie ganz gut zustellen können, ließen aber die ein oder andere sehr gute Umschaltsituation aus. In der zweiten Halbzeit hat die Kraft etwas nachgelassen, aber ein Pauschallob an meine Mannschaft“, freute sich Telfs-Coach Werner Rott über einen Sieg, der den Sprung auf Rang zwei bedeutete: „Und dort wollen wir bleiben.“

Die Schwazer wussten schon fast gar nicht mehr, wie man Niederlage buchstabiert. „Am Emat ist es immer schwer. Beim 0:1 sind wir ausgerutscht, in der zweiten Halbzeit hatten wir die ein oder andere Ausgleichschance. Ich kann den Jungs keinen Vorwurf machen“, resümierte Schwaz-Trainer Akif Güclü, der auf Gelbgesperrte (Patrick Knoflach, Neurauter) verzichten musste: „Jetzt wollen wir am Mittwoch gegen St. Johann den Titel klar­machen.“ (lex)


📽️ Das Match im Re-Live | SV Telfs - SC Schwaz 1:0


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung