Entgeltliche Einschaltung

Starmania und Wohnpreise in Innsbruck: Das war „Tirol Live“ am Freitag

Die Osttirolerin Judith Bogusch, Zweite bei Starmania, sowie die Innsbrucker Gemeinderäte Renate Krammer-Stark (Grüne) und Benjamin Plach (SP) waren am Freitag zu Gast bei „Tirol Live" .

  • Artikel
  • Video
  • Diskussion

📽️ Video | Die komplette Folge von „Tirol Live" am Freitag

Entgeltliche Einschaltung

Der Osttiroler Shootingstar Judith Bogusch, Zweite bei Starmania 22, meldete sich am Freitag aus Wien bei „Tirol Live“ – frisch von den Proben für ihre erste Tour. Die Sängerin erzählte über ihr aufregendes Jahr und die Klischees rund um Casting-Shows.

📽️ Video | Judith Bogusch in „Tirol Live”

Kein Klischee, sondern beinharte Realität sind die Wohnungspreise in Innsbruck. Die Stadt hat zwar für 17.000 Wohnungen das Vergaberecht, doch immer mehr Menschen bräuchten eine von diesen.

Bei „Tirol Live“ diskutierten darüber GR Renate Krammer-Stark (Grüne, Vorsitzende des Wohnungsvergabe-Ausschusses) und GR Benjamin Plach (SP), der erst kürzlich gefordert hat, dass man die städtischen Wohnungen auch für den Mittelstand öffnet.

📽️ Video | Renate Krammer-Stark und Benjamin Plach in „Tirol Live”


🎧 Podcast | „Tirol Live“ zum Nachhören


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung