Entgeltliche Einschaltung

Besser Entscheidungen treffen: Wie man das Chaos im Kopf beherrschen kann

Wir müssen laufend Entscheidungen treffen. Rund 20.000 Mal tun wir das pro Tag. Manchmal lassen uns Grübeleien aber gar nicht mehr los. Wir sehen den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr und vergessen, auf unser Bauchgefühl zu hören. Im „Gut zu wissen"-Podcast gibt Coach Nicoletta Zambelis Tipps, wie man seine Gedanken besser ordnen kann, was bei Chaos im Kopf hilft und warum es manchmal gar nicht so schlecht ist, keine Entscheidung zu treffen.

  • Artikel
  • Diskussion (1)
Matthias Sauermann

Von Matthias Sauermann

🎧 Podcast | Gut zu wissen: Wie man besser Entscheidungen treffen kann

Entgeltliche Einschaltung

📱 Sie möchten „Gut zu wissen" in Ihrer bevorzugten Podcast-App anhören? Klicken Sie dazu einfach auf „Abonnieren" in der rechten unteren Ecke im Player.

Nikoletta Zambelis arbeitete als Coach in Innsbruck.
© Dominik Pfeifer

Zur Person: Nicoletta Zambelis

  • Selbständige Coach, Supervisorin, Organisationsentwicklerin und Unternehmensberaterin
  • Ihre Leidenschaft ist das Entwickeln und Ermöglichen neuer Blickwinkel
  • Ein Zitat von ihr, das Sie Ihre Beratung am besten beschreibt: „Die Steine, die Dir das Leben in den Weg legt, könnten auch Edelsteine sein.“
  • Zur Homepage

TT-ePaper 4 Wochen gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, ohne automatische Verlängerung


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung