Entgeltliche Einschaltung

Psychiater Haller, SPÖ-Chef Dornauer und Van Staas 80er: Das war „Tirol Live“

Psychiater Reinhard Haller, Alt-Landeshauptmann Herwig van Staa und Tirols SPÖ-Chef Georg Dornauer waren zu Gast bei „Tirol Live“.

  • Artikel
  • Video
  • Diskussion

📽️ Video | Die komplette Folge von „Tirol Live" am Mittwoch

Entgeltliche Einschaltung

Hass ist eine der intensivsten menschlichen Empfindungen. In seinem neuen Buch „Die dunkle Leidenschaft“ widmet sich der renommierte Gerichtsgutachter, Psychiater, Neurologe und Psychotherapeut Reinhard Haller auf sachlicher Ebene seinen Ursprüngen und Formen, basierend auf Anekdoten aus seiner Praxis und realen Straftaten. Im Interview mit Jasmine Hrdina sprach er über menschliche Abgründe und was man gegen ein gesellschaftliches Klima des Hasses tun kann.

📽️ Video | Reinhard Haller in „Tirol Live”

In den späten 1980ern begann Herwig van Staa seiner Berufung als Vertreter des Volkes zu folgen, 2002 wurde er zum Landeshauptmann Tirols gewählt. Am 10. Juni feiert der geborene Linzer seinen 80. Geburtstag. Bei „Tirol Live“ blickten wir mit ihm auf persönliche Höhenflüge und Bruchlandungen zurück.

📽️ Video | Herwig van Staa in „Tirol Live”

10x Wanderausrüstung zu gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung

Georg Dornauer gewinnt als Landesparteivorsitzender an Zustimmung seiner Genossen und wird die SPÖ Tirol 2023 in die Landtagswahl führen. Klares Ziel ist eine Regierungsbeteiligung – zu welchem Preis? Das erzählte er

📽️ Video | Georg Dornauer in „Tirol Live”


🎧 Podcast | „Tirol Live“ zum Nachhören


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung