Plus

Stau-Chaos am Pfingstsamstag: 2500 Pkw pro Stunde auf der Brennerautobahn

Allein auf der Brennerautobahn Richtung Südtirol wurden am vergangenen Pfingstsamstag in zwölf Stunden 30.400 Fahrzeuge gezählt.
© Springer

Der Verkehr durch Tirol soll an den Reisewochenenden besser dosiert werden. Das wurde gestern vereinbart. Es soll mehr Straßenaufsichtsorgane geben, die die Abfahrtsverbote kontrollieren. Vor allem im Großraum Innsbruck in den Bereichen Völs, Inzing, Zirl und Kematen.

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen