PLUS

Flugbranche spürt auch in Innsbruck zu Saisonstart massiven Personalmangel

Von Chaos weit entfernt: Es läuft alles nach Plan beim Check-in und der Sicherheitskontrolle am Freitag für den Flug nach Heraklion (Kreta).
© Axel Springer

Weniger Flüge, stundenlanges Anstehen für die Sicherheitskontrolle: Vor der Sommersaison hat die Flugbranche mit Personalmangel zu kämpfen. Am Airport Innsbruck sind die Wartezeiten überschaubar, herausfordernd wird aber der Winter.

Verwandte Themen