Entgeltliche Einschaltung
Plus

Das Prämien-Problem im Frauenfußball: „Es gibt keinen Kuchen aufzuteilen"

Der ÖFB wird bei der anstehenden Frauen-EURO in England erst dann finanziell positiv bilanzieren können, wenn die Elf von Irene Fuhrmann bis ins Halbfinale vorstößt. Der Verband hob die Prämienzahlungen für Nicole Billa, Manuela Zinsberger und Co. deutlich an – hinkt aber im Vergleich zu den Männern immer noch deutlich hinterher.

  • Artikel
  • Diskussion
Entgeltliche Einschaltung