Einkaufsnacht

innsbruck@night: Innsbruck setzt auf eine Sommernacht

Buntes Programm und ein abendlicher Einkauf – innsbruck@night lockt am Freitag wieder Tausende in die Stadt.
© innsbruck@night

Innsbruck – Die Innsbrucker Einkaufsnacht ist kein politischer Aufreger mehr. In Post-Corona-Zeiten sind Wirtschaftstreibende, Mitarbeiter und Besucher wohl auch um eine Spur Normalität froh – und die heißt weiterhin innsbruck@night. Heuer aber wohl mit dem Zusatz, dass die Nacht eine Sommernacht ist.

Am Freitag präsentieren die Center und die Innenstadt nicht nur ihre Waren oder gastronomischen Angebote, sondern auch ein vielfältiges Spektakel, das laut Veranstalter „Wow-Momente“ versprechen soll. Die E-Mobilität steht zudem als eigenes Sonderthema im Fokus der Veranstaltung des Stadtmarketings. 27-E-Auto-Modelle von neun Händlern warten.

Der Einkauf soll jedenfalls zum Erlebnis werden. „Skotty der Eismann“ soll für köstliche Abkühlung sorgen und musikalische Unterhaltung mit seiner Trompete bei möglichst sommerlichen Temperaturen verbreiten. Die Wetteraussichten dafür sind einigermaßen wechselhaft. Die „Happy Puppies“ wollen als bunte Luftballon-Tiere Farbe in die Innsbrucker Shopping-Straßen bringen. Macho, Mafioso oder doch Bodyguard? Die „Gentleman“-Riesen fallen auf jedem Fall im Einkaufsgetümmel auf und dürften mit ihrer Coolness und ihrem Charme bestechen. Die internationale Artistengruppe „Artprom“ wird hoch hinaus wollen – mit einem speziell angefertigten, fünf Meter hohen Rad. Tausende Seifenblasen und fliegende Objekte des Gambeinspalla Theaters mit dem Programm „VIAVAI“ bringen den Sommer dann wohl endgültig nach Innsbruck. Dazu gibt es jazzige Klänge in den Innsbrucker Straßen durch die Bläser der Maxentia und die W&W Band. Und die toskanische Street Band Fantomatik sorgt mit abwechslungsreichem Sound von Funk, Rhythm’n’Blues, Pop und Dance für gute Laune und Sommerstimmung.

Das Programm selbst geht von 9 bis 21 Uhr. (TT)

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen