Entgeltliche Einschaltung

Schwaz holte sich den Cupsieg

  • Artikel
  • Diskussion
Die Schwazer Kegler freuten sich über den nationalen Team-Titel.
© KV Schwaz

Klagenfurt – Überraschung zum Saisonende der Sportkegler: Der KV Schwaz holte am Wochenende in Klagenfurt den Titel im österreichischen Cup. Adam Budai, Simon Axthelm, Michael Hechenberger, Roland Gstrein, Marco Dummer und Patrik Gruber verwiesen Meister Orth auf Rang zwei und sicherten sich erstmals einen nationalen Mannschaftsmeistertitel. Damit sind sie beim NBC-Pokal im Herbst startberechtigt. Weniger gut lief es indes bei den Damen des KV Schwaz, die in Hötting West Fünfte wurden. (TT)

Entgeltliche Einschaltung

Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung