Entgeltliche Einschaltung

ÖBB stellen auf Strecke Innsbruck-Telfs am Wochenende teils auf Busse um

  • Artikel
  • Diskussion

Innsbruck, Zirl, Telfs – Fahrgäste der ÖBB müssen sich am Wochenende auf der Strecke Innsbruck – Telfs mit Änderungen befassen. Wegen der Behebung einer Störung werden am Samstag und Sonntag jeweils vier Züge mit Schienenersatzverkehr geführt, berichten die ÖBB am Mittwoch.

Der Schienenersatzverkehr sei so eingerichtet, dass die Fahrgäste von Zirl nach Telfs aus dem Zug zum Bus kommen und umgekehrt der Schienenersatzverkehr von Telfs früher verkehrt, um den Zug in Zirl zu erreichen.

Entgeltliche Einschaltung

Die Züge im Detail

Samstag, 2.7.2022

5128 SEV Zirl – Telfs, Innsbruck ab 19:29, Zirl 19:42/43, Telfs 19:57

5133 SEV Telfs – Zirl , Telfs ab 20:03, Zirl 20:16, Innsbruck 20:31

5130 SEV Zirl – Telfs, Innsbruck ab 20:29, Zirl 20:42/43, Telfs 20:57

5135 SEV Telfs – Zirl, Telfs ab 21:05, Zirl 21:18, Innsbruck 21:33

Sonntag, 3.7.2022

5106 SEV Zirl – Telfs, Innsbruck ab 08:29, Zirl 08:42/43, Telfs 08:57

5111 SEV Telfs – Zirl, Telfs ab 09:03, Zirl 09:16, Innsbruck 09:31

5108 SEV Zirl – Telfs, Innsbruck ab 09:29, Zirl 09:42/43, Telfs 09:57

5113 SEV Telfs– Zirl, Telfs ab 10:03, Zirl 10:16, Innsbruck 10:31


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung