Entgeltliche Einschaltung

Lenker in Fieberbrunn verlor Kontrolle und überschlug sich mit Auto

  • Artikel
Das Auto überschlug sich.
© ZOOM.TIROL

Fieberbrunn – In Fieberbrunn ist am Mittwochnachmittag ein Österreicher mit seinem Auto verunfallt. Der 49-Jährige war gegen 13.45 Uhr auf der Hochkönigstraße von Fieberbrunn in Richtung Hochfilzen unterwegs. In einer Rechtskurve verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug. Wegen Aquaplanings, wie er später der Polizei berichtete.

Entgeltliche Einschaltung

Der Mann geriet auf die Gegenfahrbahn und fuhr über den Fahrbahnrand auf die Böschung. Das Auto überschlug sich und kam auf dem Dach im Straßengraben zum Liegen.

Der Mann wurde verletzt. Wie schwer, ist nicht bekannt. Er wurde von der Rettung ins Krankenhaus nach St. Johann gebracht. Das Auto wurde schwer beschädigt. (TT.com)

Jetzt einen Bluetooth Lautsprecher von Sony gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung