Bezirk Schwaz

240 Jahre alte Knochen gefunden: „Das ist ein sensationeller Fund für Wiesing“

Ortschronist Christian Hechenblaickner (l.) und Archäologe Bert Ilsinger sind fasziniert von der gut erhaltenen Tiergartenmauer am Buchberg.
© Fankhauser

Am Wiesinger Buchberg wurden 240 Jahre alte menschliche Knochenteile und der zerstörte Pulverturm ausgegraben. Eine explosive Vergangenheit.

Für Sie im Bezirk Schwaz unterwegs:

Angela Dähling

Angela Dähling

+4350403 3062

Verwandte Themen