Bezirk Kufstein

Garage mit Auto und Motorrädern stand in Wörgl in Vollbrand

Die Feuerwehrkräfte am Einsatzort.
© ZOOM.TIROL

Wörgl – Am Freitagnachmittag wurde die Freiwillige Feuerwehr zu einem Brand in Wörgl alarmiert. Gegen 15.15 Uhr hatte eine Garage neben einem Wohnhaus aus bisher ungeklärter Ursache Feuer gefangen. Als die Einsatzkräfte eintrafen, stand die Garage – in der ein Auto und zwei Motorräder abgestellt waren – bereits in Vollbrand.

Die FFW Wörgl stand mit 45 Mann und sechs Fahrzeugen im Einsatz und löschte das Feuer schließlich. Bei dem Brand wurden nach bisherigem Stand keine Personen verletzt, es entstand jedoch großer Sachschaden. (TT.com)

Für Sie im Bezirk Kufstein unterwegs:

Wolfgang Otter

Wolfgang Otter

+4350403 3051

Jasmine Hrdina

Jasmine Hrdina

+4350403 2286

Verwandte Themen