PLUS

Im Garten des Friedens ein Teil des großen Ganzen werden

Der Engel inmitten der gerade entstehenden Parkanlage soll für Religionsfreiheit und Weltoffenheit stehen, sagt Alexander Legniti, Leiter der städtischen Friedhöfe. Der Garten des Friedens wird in den nächsten Wochen fertiggestellt.
© TT/Springer

Eine Parkanlage als Bestattungsfläche: Das Interesse an naturnahen Beisetzungen nimmt zu, die neue Anlage am Ostfriedhof in Innsbruck steht auch im Zeichen der Nachhaltigkeit.

Für Sie im Bezirk Innsbruck unterwegs:

Michael Domanig

Michael Domanig

+4350403 2561

Verena Langegger

Verena Langegger

+4350403 2162

Renate Perktold

Renate Perktold

+4350403 3302

Verwandte Themen