Entgeltliche Einschaltung

Führerscheinloser 39-Jähriger verweigert nach Unfall in Sistrans Alkotest

  • Artikel

Sistrans – Kurz vor 23 Uhr war am Samstag ein 39-jähriger Motorradlenker auf einem Almweg in Sistrans bergwärts unterwegs. Der Einheimische verlor die Kontrolle über sein Gefährt, stürzte und blieb unter dem Motorrad liegen.

Ein unbeteiligter Verkehrsteilnehmer half dem Mann und setzte die Rettungskette in Gang. Der 39-Jährige wurde nach Erstversorgung mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Hall eingeliefert.

Entgeltliche Einschaltung

Der Motorradlenker verweigerte die Durchführung eines Alkomattests und hatte darüber hinaus keinen Führerschein. Er wird bei der Bezirkshauptmannschaft angezeigt. (TT.com)


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung