Entgeltliche Einschaltung

Corona-Welle, Migration und Schulschluss: Das war „Tirol Live"

Infektiologe Günter Weiss, Soziallandesrätin Gabriele Fischer und Psychotherapeutin Marion Gasser waren am Mittwoch zu Gast bei „Tirol Live".

  • Artikel
  • Video
  • Diskussion

📽️ Video | Die komplette Folge von „Tirol Live" am Mittwoch

Entgeltliche Einschaltung

Infektiologe Günter Weiss berichtete bei „Tirol Live“, ob sich die derzeitigen hohen Corona-Infektionszahlen auf der Innsbrucker Klinik bemerkbar machen. Außerdem wagte Weiss im Gespräch mit Moderatorin Anita Heubacher einen Ausblick auf den Herbst. Anders als manche anderen seiner Medizin-Kollegen hatte Weiss schon früh eingemahnt, dass man mit dem Virus leben lernen müsse, und davon abgeraten, Millionen Euro für die Testung von gesunden Menschen auszugeben.

📽️ Video | Günter Weiss in „Tirol Live"

Ob es in Tirol einen Migrationsdruck gibt oder ob das dem Landtagswahlkampf geschuldet ist, beantwortete dann Soziallandesrätin Gabriele Fischer von den Grünen.

📽️ Video | Gabriele Fischer in „Tirol Live"

Jetzt einen Bluetooth Lautsprecher von Sony gewinnen

TT-ePaper 4 Wochen gratis ausprobieren, ohne automatische Verlängerung

Zum Abschluss war die Psychotherapeutin Marion Gasser zu Gast. Sie berät im Rahmen des Projekts „fit4school“ Schüler und Eltern. Vor allem zu Schulschluss und kurz vor der Zeugnisverteilung ist der Druck auf Eltern und SchülerInnen groß.

📽️ Video | Marion Gasser in „Tirol Live"


🎧 Podcast | „Tirol Live“ zum Nachhören


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung