Tirol

Situation verschlechtert: Kaum Platz für Kinder in Tiroler Psychiatrie

Depressionen und Angstsymptome beschäftigten immer mehr Kinder, die psychiatrischen Betreuungsangebote sind jedoch zu gering.
© iStock

In der Kinder- und Jugendpsychiatrie gibt es in Tirol 37 Betten, 90 weitere fehlen.

Verwandte Themen