Urteil

Herkunft bei Adoption durch gleichgeschlechtliche Paare egal

Ein gleichgeschlechtliches Paar hat vor dem Verfassungsgericht Recht bekommen. (Symbolfoto)
© unsplash

Bei der Adoption ausländischer Kinder durch gleichgeschlechtliche Paare in Österreich ist auch möglich, wenn die rechtliche Lage im Heimatland des Kindes das nicht erlaubt. Das entschied der Verfassungsgerichtshof nach einer Klage von zwei EU-Bürgern in Österreich.

Verwandte Themen