Entgeltliche Einschaltung

Zweijähriger Bub stürzte bei Wanderung in Westendorf 30 Meter ab

  • Artikel
  • Diskussion
Das Kind stürzte am "Alpinorama"-Wanderpfad rund 30 Meter ab.
© ZOOM.TIROL

Westendorf – Ein zweijähriger Bub ist Mittwochvormittag gegen 10.30 Uhr bei einer Wanderung mit seiner 33-jährigen Mutter am "Alpinorama"- Wanderpfad in Westendorf rund 30 Meter über unwegsames, felsdurchsetztes Gelände abgestürzt und verletzt worden.

Entgeltliche Einschaltung

Das Kind war unter dem untersten Stahlseil eines Sicherungszaunes durchgerutscht, teilte die Polizei mit. Der Bub wurde in die Innsbrucker Klinik geflogen. (TT.com)


Kommentieren


Schlagworte

Entgeltliche Einschaltung