Südafrika

18 Tote bei Schusswaffenangriffen in zwei Bars in Südafrika

Bei einer Schießerei in einer Bar in Soweto wurden 14 Menschen getötet.
© IHSAAN HAFFEJEE

Bei den Taten in Soweto und Pietermaritzburg wurden 17 weitere Menschen verletzt. Das Vorgehen bei den beiden Angriffen war ähnlich. Einen Zusammenhang zwischen den Taten wollte die Polizei zunächst jedoch nicht bestätigen.

Verwandte Themen