Bezirk Kufstein

Frau auf Schutzweg in Wörgl angefahren: Unfalllenker gesucht

Wörgl – Beim Überqueren der Speckbacherstraße in Wörgl ist eine 47-jährige Fußgängerin am Donnerstag gegen 13.30 Uhr von einem Auto angefahren und verletzt worden. Der Lenker blieb zwar sofort stehen und erkundigte sich nach dem Befinden der Frau. Diese schien aber unverletzt zu sein, weswegen keine Daten ausgetauscht wurden und der Mann seine Fahrt fortsetzte. Auch die Polizei wurde nicht verständigt.

Erst später verspürte die 47-Jährige Schmerzen. Sie musste von der Rettung erstversorgt und ins Krankenhaus Kufstein gebracht werden.

Die Polizei ist nun auf der Suche nach dem am Unfall beteiligten Autofahrer. Er soll zwischen 40 und 50 Jahre alt sein und einen grauen/silbernen Pkw fahren. Der Mann wird ersucht, sich bei der Wörgler Polizei unter der Telefonnummer 059133/7221 zu melden. (TT.com)

Für Sie im Bezirk Kufstein unterwegs:

Wolfgang Otter

Wolfgang Otter

+4350403 3051

Jasmine Hrdina

Jasmine Hrdina

+4350403 2286

Verwandte Themen